Institut für Integrale Gesprächstherapie, Focusing & Coaching München

Team

Peter HelmerLeitung & Inhaber

Peter Helmer
Focusing Koordinator Deutschland (E. Gendlin, Focusing Institute New York)
Staatlich gepr. Therapeut für Psychotherapie (HeilprG)
Vorstand Berufsverband BVP e.V.

Telefon: 089/18975587
Mobil: 0172/8909959
E-Mail: igf@peterhelmer.com

Von meiner ursprünglichen Tätigkeit als Producer und Autor im TV-Business wechselte ich in den 90er Jahren zum Berater und Coach im Medienbereich. Daraus entwickelte sich das Coaching von Führungskräften in der freien Wirtschaft.

Um die wirklichen, tieferliegenden Themen mit den Klienten zu bearbeiten, absolvierte ich eine Ausbildung in Holistischer Psychotherapie, in Gesprächs- und Focusingtherapie und ein Psychologiestudium.

Das primäre Anliegen der Focusingtherapie, Klienten dabei zu unterstützen, eigene Schritte für die Bewältigung ihrer Probleme und für ihr persönliches Wachstum aus sich selbst heraus entstehen zu lassen, gepaart mit der Grundhaltung nach Carl Rogers – Kongruenz, Wertschätzung und Akzeptanz – ist heute zur Basis meiner eigenen Philosophie und Arbeit geworden.

Neben meiner Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz (www.integralepraxis.com) leite ich das igf-München – u.a. Grundausbildungen und Weiterbildungen in Coaching und Therapie, bin Dozent für Psyche und Ernährung in München, Privatdozent FH Salzburg und Coach von Führungskräften der Wirtschaft (www.focusingcoach.de)
Schwerpunkte im Coaching sind: Kommunikationspsychologie, Konfliktmanagement, Medienberatung und Medienproduktionen, Wahrnehmungsschulung, Teamentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung und integrale innovative Lösungsfindungen.

2010: Ernennung zum “Focusing-Koordinator für Deutschland” durch die internationale Focusing-Association (Eugene Gendlin, University Chicago), mit der Befugnis, international gültige Zertifizierungen zu verleihen.


Dorothée Holz-Tüschen

Leitung und Lehrtherapeutin

Dorothée Holz-Tüschen
Diplom Psychologin
www.psychologische-praxis-muenchen.net

Nach meinem Psychologiestudium in den 9oiger Jahren an der Bonner Rheinischen Friedrich Wilhelm Universität arbeitete ich als Psychologin im Bereich Change Management und als Projektmanagerin in Düsseldorf, Bayern und Baden Württemberg.

Im Laufe der Zeit entwickelte sich immer mehr der Wunsch, Erfahrungen und Wissen an andere Menschen weiterzugeben, was zu einer Ausbildung als Gesprächs- und Focusingtherapeutin im Igf München führte. Eine Weiterbildung in Hypnotherapie und -coaching ergänzen die wertschätzende Arbeit der Focusingtherapie mit Klienten. Auch meine Tätigkeit als Psychologin mit hirnverletzten Menschen in einer Klinik in Bad Tölz erweiterte meine Erfahrung und zeigte mir immer wieder die Möglichkeiten durch Achtsamkeit, Perspektivenwechsel und Focusing neue Wege für Menschen zu ermöglichen.

Mein tiefes Interesse für die Yoga Philosophie führten mich zu einer Ausbildung als Yogalehrerin. Sowohl die Prinzipien des Yoga als auch die Grundhaltungen nach Carl Rogers bilden für mich das Fundament meiner Lebensphilosophie und Arbeit als Psychologin und Coach.


Sandra Walk

Lehrtherapeutin

Sandra Walk
Gesprächs- und Focusingtherapeutin (igf)
Staatl. gepr. Therapeutin für Psychotherapie (HeilprG),
Systemischer Business Coach, Supervisorin,
Entspannungs- und Resilienztrainerin, Dozentin

Telefon: 0175/8318736
E-Mail: walk@integralepraxis.com
www.integralepraxis.com
www.focusingcoach.de

Während meiner Tätigkeit als erfolgreiche Account Managerin im IT-Bereich entstand schon bald der Wunsch, mich eingehender mit grundlegenden psychologischen Kenntnissen und Persönlichkeitsstrukturen auseinander zu setzen. Dies führte mich zu diversen Ausbildungen im  Systemischen Business Coaching, Psychologische Grundkenntnisse, Gesprächs- und Focusingtherapie, Integraler Focusing Coach und Therapeutin für Psychotherapie (HeilprG). Seit 1997 arbeite ich selbstständig.
Als integraler Coach (www.focusingcoach.de) unterstütze ich Führungskräfte und Teams in Unternehmen in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Wertschätzende Kommunikation und Professionelle Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Stress- und Selbstmanagement sowie integraler Teamentwicklung.
Besonders am Herzen liegt mir das Thema „Gesunde Führung“. In meinen Zertifikatslehrgängen für Führungskräfte im Bereich Kindergarten, Hort und Kita bilde ich als Dozentin und Supervisorin Führungskräfte aus. Hier steht vor allem der integrale Aspekt einer ganzheitlichen Führungspersönlichkeit im Vordergrund.
Seit 2008 begleite ich Klienten in meiner Praxis für Psychotherapie (www.integralepraxis.com) in schwierigen Lebenssituationen und Krisen.
In meiner Arbeit verbinde ich systemische Denk- und Sichtweisen mit Focusing-orientierten Methoden der Gesprächsführung.


Lehrtherapeutin

Martina Klug-Biniek
Berufspädagogin für die Aus- und Weiterbildung
Gesprächs- und Focusingtherapeutin (igf)
Staatl. gepr. Therapeutin für Psychotherapie (HeilprG)
Supervisorin

Durch meine langjährige Tätigkeit in der Begleitung von Menschen in besonderen Lebenslagen entwickelte sich der Wunsch, meine Klienten intensiver zu unterstützen. Bewusste und achtsame innere Wahrnehmung dient den Menschen, ihre tieferliegenden Themen zu bearbeiten.
Während meiner 2,5-jährigen erfolgreichen Ausbildung zur geprüften Berufspädagogin für die Aus- und Weiterbildung lernte ich die Gesprächsführung nach Carl Rogers kennen und absolvierte daher eine weitere erfolgreiche Ausbildung in Gesprächs- und Focusingtherapie (igf) mit Zertifikat. Die staatliche Prüfung und Zulassung zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie erlangte ich beim Gesundheitsamt München. Von Juli 2016 bis November 2016 absolvierte ich eine Ausbildung zur Supervisorin (igf).

Heute arbeite ich als Therapeutin n. d. Heilpraktikergesetz in eigener Praxis (www.klug-biniek-gesprächspsychotherapie.de), sowie als Geschäftsleitung einer Beratungsgesellschaft, welche in einem Netzwerk zur Beratung und Begleitung von Menschen in schwierigen Lebenslagen, lösungsorientierte Ansätze entwickelt.
Als Berufspädagogin, Dozentin und Supervisorin bin ich in der freien Wirtschaft tätig.

Im Jahr 2017 erweiterte sich diese Tätigkeit auf die internationale Beratung und Begleitung von Menschen. Vornehmlich findet diese in der Ukraine statt, um hier, gemeinsam mit Betroffenen, in der Grundhaltung der Akzeptanz, Kongruenz und der absoluten Wertschätzung die Basis für stabile Lebens- und Weiterentwicklungsmodalitäten, im Rahmen der Lernprozessbegleitung, zu schaffen.


Leitung Stuttgart

Erik Lehmann
Focusingtrainer, Coach, Zert. Senior Projektleiter, Trainer, Ausbilder, Architekt
Dozent für PM-Certification an der HSR

Wirkungsvolle Kommunikation gilt für mich als der wichtigste Schlüsselfaktor in Veränderungsprozessen. Daher liegen mir das Weiterentwickeln der persönlichen Kommunikationsfähigkeiten sowie das Aufbauen einer sich selbst helfenden Prozesshaltung am Herzen. Ich unterstützte Menschen, die sich verändern und gestalten wollen. Um die für einen selbst und zur Veränderung notwendigen Interventionen umzusetzen. Gerade in kompakten Zeiten, wenn es knirscht, ist eine innere und äußere Betrachtung essenziell. Menschen und Prozessen akut die nötige Unterstützung zu geben, ist wichtig, damit es für sie nicht existenziell wird.

Mir sind wichtig: motivierende Atmosphäre & erfahrungsbasierte Lehrmethoden, integrale und systemische Blickweise auf Menschen und Organisationen, wirkungsvolle Interventionen zur Initiierung und zur Stabilisierung nachhaltiger Veränderungen.